Startseite / Fußball / Oberliga / MSV Duisburg setzt auch künftig auf U 23

MSV Duisburg setzt auch künftig auf U 23

Traditionsverein führt erfolgreiche Nachwuchsarbeit fort.

Der MSV Duisburg wird auch in der Zukunft mit einer U 23-Mannschaft in der Oberliga Niederrhein am Ball sein. Das beschlossen die Gremien der „Zebras“ einstimmig. „Wir freuen uns, dass wir trotz notwendiger Kürzungen im Etat auch weiter die in unserer erfolgreichen Nachwuchsarbeit so wichtige U 23 ins Rennen schicken können“, erklärte der Vorstandsvorsitzende Ingo Wald.

„Für die perspektivische Ausrichtung des MSV und die Entwicklung unserer Talente ist das eine wichtige und richtige Entscheidung“, freute sich Uwe Schubert (Foto), Leiter des Duisburger Nachwuchsleistungszentrums. Der MSV spielt mit der U 23 in der Oberliga Niederrhein und mit seinen U 19- und U 17-Teams jeweils in der Bundesliga und ist damit in allen Altersklassen im Nachwuchsbereich in der jeweils höchstmöglichen Liga vertreten.

Das könnte Sie interessieren:

ETB Schwarz-Weiß Essen: Mehr Optionen für Trainer Tokat?

PCR-Test bei Mohamed Cissé, Ismail Remmo und Ribene Nguanguata nötig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.