Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWE gewinnt Förderspiel gegen Ratingen

RWE gewinnt Förderspiel gegen Ratingen

Rot-Weiss dreht Partie gegen Oberligist nach 0:1-Rückstand.

West-Regionalligist Rot-Weiss Essen gewann ein Förderspiel gegen den Niederrhein-Oberligisten Ratingen 04/19 nach einem 0:1-Rückstand noch 3:1 (1:1). RWE-Verteidiger Mario Neunaber (45./Foto) kurz vor der Halbzeit für den Ausgleich. Im zweiten Durchgang brachten ein Ratinger Eigentor (62.) und U 19-Talent Sahin Ayas (86.) RWE auf die Siegerstraße. In der laufenden Saison standen sich die beiden Mannschaften bereits in der dritten Runde des Niederrheinpokals gegenüber. Auch damals setzten sich die Rot-Weissen 3:1 durch.

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen: Andre Dej meldet sich zurück

Mittelfeldspieler soll in dieser Woche wieder am Training teilnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.