Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Saison-Aus für Kevin Großkreutz

BVB: Saison-Aus für Kevin Großkreutz

Weltmeister von 2014 muss vier Wochen pausieren.

Bundesligist Borussia Dortmund muss in den nächsten vier Wochen auf Kevin Großkreutz (Foto) verzichten. Der 26-Jährige wurde am Donnerstag in Straubing am linken Knie operiert. Dem Nationalspieler wurde eine Schleimbeutelfalte entfernt. Ob der sechsfache deutsche Nationalspieler und Weltmeister 2014 noch in dieser Saison, also spätestens zum DFB-Pokalfinale gegen den VfL Wolfsburg (30. Mai), wieder fit wird, ist unklar.

Das könnte Sie interessieren:

Gemeinsame Sache: Kölner Profiklubs rufen zum Impfen auf

1. FC Köln, Fortuna Köln und Viktoria Köln appellieren an ihre Fans.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.