Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / SGS Essen: Hartmann und Weiß bleiben

SGS Essen: Hartmann und Weiß bleiben

Angreiferin und Torhüterin unterschreiben für zwei weitere Jahre.

Die Kaderplanungen beim Fußball-Bundesligisten SGS Essen gehen mit zwei Vertragsverlängerungen weiter. Nationalspielerin Lisa Weiß geht demnächst in ihre neunte Bundesliga-Saison mit den Ruhrstädterinnen. In dieser Zeit hat die 27-jährige Torfrau bereits 124 Mal das Tor der Schönebeckerinnen gehütet.

Auch Angreiferin Charline Hartmann, die mit 162 Bundesliga-Einsätzen die Rekordhalterin im aktuellen Essener Kader ist, wird für zwei weitere Jahre an der Ardelhütte bleiben.

„Wir freuen uns, dass wir zwei Eckpfeiler des Teams für die nächsten beiden Jahre an uns binden konnten. Ihre Vorbildfunktion für die jungen Spielerinnen ist uns besonders wichtig,“ sagt Manager Willi Wißing (Foto).

Das könnte Sie interessieren:

3:1 bei RB Leipzig! Bayer 04 Leverkusen neuer Tabellendritter

Wirtz, Diaby und Frimpong lassen Rheinländer im Top-Spiel jubeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.