Startseite / Pferderennsport / Traben: Michael Nimczyk erneut auf Gold-Kurs

Traben: Michael Nimczyk erneut auf Gold-Kurs

Aktueller Champion verdrängt Thorsten Tietz von der Spitze.

Mit drei Siegen am Donnerstagabend auf der Trabrennbahn in Hamburg-Bahrenfeld übernahm der aktuelle „Goldhelm“ Michael Nimczyk (Foto) aus Willich wieder die Führung im bundesweiten Berufsfahrer-Championat. Mit jetzt 46 Siegen verdrängte Nimczyk seinen Hauptkonkurrenten Thorsten Tietz (Schöneiche) von der Spitze. Der frühere Recklinghäuser hat in dieser Saison bislang 44 Rennen gewonnen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Straßburg: Feiner Erfolg für Trainer Waldemar Hickst

170:10-Außenseiterin Liora gewinnt 16.000 Euro-Prüfung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.