Startseite / Fußball / 3. Liga / 3. Liga: Besucher-Bestmarke perfekt

3. Liga: Besucher-Bestmarke perfekt

Schon zwei Spieltage vor Saisonende wird Rekord geknackt.

Die 3. Liga ist in dieser Saison attraktiv wie nie. Schon zwei Spieltage vor Schluss steht eine neue Besucher-Bestmarke fest. Zu den bisherigen 360 Partien kamen 2.382.033 Zuschauer (Schnitt: 6.617). Der bisherige Rekord nach einer kompletten Spielzeit in der 3. Liga (380 Begegnungen), die 2008 eingeführt worden war, lag bei 2.342.369 Zuschauern (Schnitt: 6.164). Diese Bestmarke stammte aus der Saison 2012/2013. Zum Vergleich: In der Premieren-Saison hatten „nur“ 2.134.425 Fans die Stadiontore passiert.

Platz eins in der Zuschauertabelle belegt Dynamo Dresden mit insgesamt 402.881 Besuchern (Schnitt pro Heimspiel: 22.382). Den 20. und letzten Rang belegt der VfB Stuttgart II (19.261/1.070).

Das könnte Sie interessieren:

Bilanz: SC Verl verzeichnet kleinen Gewinn

Präsident Raimund Bertels vom erneuten Klassenverbleib überzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.