Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Fortuna Düsseldorf II: Vier Eigengewächse zur U 23

Fortuna Düsseldorf II: Vier Eigengewächse zur U 23

A-Jugend-Talente stehen ab kommender Saison im Regionalliga-Kader.

Vier A-Junioren rücken im Sommer aus der A-Jugend von Fortuna Düsseldorf in den Kader der Regionalliga West-Mannschaft auf. Jan-Niklas Budde, Robin Müller, Janik Röber und Justin Splitt gehören demnächst fest zum Viertliga-Aufgebot der Landeshauptstädter. Als Trainer wird dann wieder Taskin Aksoy fungieren, der noch bis zum Saisonende die Zweitliga-Profis der Fortuna betreut.

Der 19-jährige Jan-Niklas Budde spielt seit 2012 in der Düsseldorfer Jugendabteilung. Wegen einer Verletzung konnte der Verteidiger in der aktuellen Saison lediglich sieben Partien absolvieren. Noch vier Jahre länger (seit 2008) ist Robin Müller für Fortuna am Ball. Der 18-jährige Rechtsverteidiger gehört zu den Führungsspielern der U 19. Außerdem sollen Innenverteidiger Janik Röber (seit 2010 in Düsseldorf) und Linksverteidiger Justin Splitt (seit 2013) ebenfalls die Defensive der U 23 verstärken.

Zuvor hatten die NRW-Landeshauptstädter bereits Nachwuchstorhüter Tim Wiesner weiter an sich gebunden. Der 18-Jährige unterschrieb in Düsseldorf seinen ersten Profivertrag.

 

Das könnte Sie interessieren:

Elf markante Streifen: Alemannia Aachen stellt Karnevalstrikot vor

Gemeinsames Motto mit Karnevalsverein: „#11Jeckenein11er“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.