Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Kirchhoff zurück nach München

Schalke 04: Kirchhoff zurück nach München

Manager Heldt lässt Kaufoption für Defensivspieler verstreichen.

Bundeslist FC Schalke 04 wird den vom FC Bayern München ausgeliehenen Jan Kirchhoff (Foto) nicht fest verpflichten. S04-Manager Horst Heldt teilte dem 24-Jährigen mit, dass er die Kaufoption nach der Saison nicht ziehen werde. Nun kehrt der Defensivspieler nach der Saison zum Rekordmeister zurück. In der aktuellen Spielzeit absolvierte Kirchhoff 14 Ligapartien für die „Königsblauen“. Viermal kam er in der Champion League zum Einsatz.

Das könnte Sie interessieren:

SGS Essen-Trio auf Länderspielreise

Miriam Hils, Beke Sterner und Carlotta Wamser sammeln internationale Erfahrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.