Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Südwest / Ex-Leverkusener Nico Perrey bleibt in Kassel

Ex-Leverkusener Nico Perrey bleibt in Kassel

Früherer Junioren-Nationalspieler unterschreibt Vertrag bis 2016.
Südwest-Regionalligist KSV Hessen Kassel kann weiterhin mit dem früheren Junioren-Nationalspieler Nico Perrey planen. Der Verteidiger, der in dieser Saison 17 Partien für die Nordhessen absolvierte, unterschrieb einen neuen Vertrag bis 2016.

„Wichtig war ie positive Entwicklung, gerade in den letzten Monaten“, sagt Trainer Matthias Mink. „Wir gehen davon aus, dass weitere Entwicklungsschritte folgen werden.“ Perrey war erst vor Beginn dieser Saison von der U 23 von Bayer 04 Leverkusen nach Kassel gewechselt.

Das könnte Sie interessieren:

Kickers Offenbach: Bis zu 9.200 Zuschauer zugelassen

Durch 2G-Regelung auf Stehplätzen dürfen auch wieder Gästefans kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.