Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Fortuna Düsseldorf holt Sercan Sararer

Fortuna Düsseldorf holt Sercan Sararer

25-jähriger Offensivspieler unterschreibt Vertrag bis 2018.

Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat sich die Dienste von Sercan Sararer gesichert. Der 25-jährige Mittelfeldspieler wechselt vom Bundesligisten VfB Stuttgart an den Rhein. Der gebürtige Nürnberger durchlief die Jugendmannschaften der SpVgg. Greuther Fürth und feierte im Alter von 18 Jahren sein Debüt in der 2. Bundesliga im Profiteam des Kleeblatts.

Insgesamt absolvierte Sararer 115 Partien für Fürth, erzielte dabei 25 Treffer und bereitete 19 weitere Tore vor, ehe er im Sommer 2013 zum VfB Stuttgart wechselte. Für die Schwaben stand der Außenbahnspieler in 13 Bundesligapartien auf dem Feld. Zudem blickt Sercan Sararer auf zwölf Länderspiele für die Nationalelf der Türkei zurück – hierbei gelangen ihm drei Treffer.

„Mit seiner Schnelligkeit und den technischen Fähigkeiten wird er unsere Qualität im Kader weiter erhöhen. Sercan ist ein Spieler, der im Offensivspiel den Unterschied ausmachen kann. Ich kenne Sercan aus gemeinsamen Zeit bei Greuther Fürth und schätze ihn fußballerisch sehr“, freut sich Frank Kramer, künftiger Cheftrainer von Fortuna Düsseldorf.

 

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf verliert bei Adam Bodzeks Jubiläum

Ganz spätes 0:1 im Heimspiel gegen 1. FC Heidenheim 1846.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.