Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RL West: Wegberg-Beeck freut sich auf RWE

RL West: Wegberg-Beeck freut sich auf RWE

Aufstieg aus der Mittelrheinliga nach 2:0 in Bonn perfekt.

Der FC Wegberg-Beeck steht nach der SSVg. Velbert (Meister der Oberliga Niederrhein) als zweiter Aufsteiger in die Regionalliga West fest. In der Mittelrheinliga ist der FCW nach einem 2:0 im Spitzenspiel beim Verfolger Bonner SC einen Spieltag vor Schluss nicht mehr von Rang eins zu verdrängen. Wegberg-Beecks Trainer Friedel Henßen: „Kompliment an die Mannschaft. Sie hat über die gesamte Saison hervorragend gearbeitet. Die Vorfreude auf die Regionalliga mit Traditionsvereinen wie Wattenscheid 09, Rot-Weiß Oberhausen, Rot-Weiss Essen und Alemannia Aachen wird nun von Tag zu Tag steigen.“

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiß Oberhausen: Noch Tickets für Weihnachtssingen

Maximal 300 Personen sind am Sonntag im Stadion Niederrhein zugelassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.