Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Arminia Bielefeld: Über 2.000 Saisontickets weg

Arminia Bielefeld: Über 2.000 Saisontickets weg

Vorfreude bei den Fans auf Zweitliga-Spielzeit ist groß.

Beim künftigen Zweitligisten Arminia Bielefeld ist die Vorfreude auf die kommende Saison groß. Fünf Werktage nach Beginn des Dauerkarten-Verkaufs zog der Verein ein „positives Zwischenfazit“. Über 2.000 Saisontickets wurden verkauft.

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Bochumer Dabrowski übernimmt Hannover 96 als Interimscoach

43-jähriger Fußballlehrer wird gegen den HSV die Mannschaft betreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.