Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Verpflichtung von Julian Weigl perfekt

BVB: Verpflichtung von Julian Weigl perfekt

19-Jähriger Junioren-Nationalspieler erhält Vertrag bis 2019.

Bundesligist Borussia Dortmund hat zur kommenden Saison Julian Weigl vom Zweitligisten TSV 1860 München verpflichtet. Der U 20-Nationalspieler, der mit der deutschen Auswahl zurzeit an der Weltmeisterschaft in Neuseeland teilnimmt, unterschrieb bei den Schwarz-Gelben einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. „Julian ist ein Perspektivspieler für das zentrale Mittelfeld, dem wir großes Entwicklungspotenzial zutrauen“, sagt BVB-Sportdirektor Michael Zorc (Foto).

Der 19-jährige Weigl absolvierte bislang 38 Zweitliga-Einsätze für die Münchener „Löwen“ und ist nach Mittelfeldspieler Gonzalo Castro (25), der vom Ligakonkurrenten Bayer 04 Leverkusen nach Dortmund wechselt, der zweite Neuzugang zur nächsten Spielzeit.

Das könnte Sie interessieren:

UEFA bestätigt: Kerem Demirbay noch zwei Spiele gesperrt

28-Jähriger darf erst wieder im Achtelfinal-Rückspiel eingesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.