Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Mats Hummels sagt Länderspiele ab

BVB: Mats Hummels sagt Länderspiele ab

Dortmunder Innenverteidiger wegen Hüftbeschwerden nicht dabei.

Weltmeister Mats Hummels (Foto) vom Bundesligisten Borussia Dortmund hat seine Teilnahme am bevorstehenden Testspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die von Jürgen Klinsmann trainierte USA-Auswahl (Mittwoch, 20.45 Uhr) abgesagt. Der 26-jährige Innenverteidiger fällt wegen einer Hüftbeugersehnenentzündung, die ihn schon im DFB-Pokalfinale des BVB gegen den VfL Wolfsburg (1:3) behindert hatte, verletzungsbedingt aus. Auch beim EM-Qualifikationsspiel gegen Gibraltar (Samstag, 20.45 Uhr) im portugiesischen Faro wird Hummels nicht dabei sein.

Das könnte Sie interessieren:

Starke Geste: Beide Nationalteams unterstützen „Orange Day“

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen setzt Zeichen .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.