Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Bielefeld: Wolfgang Hesl kommt von Greuther Fürth

Bielefeld: Wolfgang Hesl kommt von Greuther Fürth

29-jähirger Schlussmann unterschreibt bei Arminia bis 2017.

Der künftige Zweitligist DSC Arminia Bielefeld hat Wolfgang Hesl vom Ligakonkurrenten SpVgg Greuther Fürth unter Vertrag genommen. Beim DSC unterzeichnete der 29-Jährige einen Zwei-Jahres-Vertrag. Der Schlussmann verfügt über die Erfahrung von 19 Erstliga- und 74 Zweitligaspielen und wird in Bielefeld die Rückennummer eins tragen.

Samir Arabi, sportlicher Leiter beim DSC: „Mit Wolfgang Hesl haben wir einen Torhüter verpflichtet, der in den vergangenen Jahren sehr gute Leistungen in der 1. und 2. Liga gezeigt hat und zudem als Kapitän in Fürth Verantwortung übernommen hat. Ich bin davon überzeugt, dass er auch bei uns eine wichtige Rolle übernehmen wird und freue mich, dass er sich für einen Wechsel nach Bielefeld entschieden hat.“

 

Das könnte Sie interessieren:

2. Bundesliga: Hennings-Doppelpack bringt Fortuna auf Kurs

Düsseldorf stoppt Abwärtstrend mit 3:1 beim SV Darmstadt 98.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.