Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / MSV: U 19-Talente rücken zu Profis auf

MSV: U 19-Talente rücken zu Profis auf

Ahmet Engin und Dominik Behr bald im Zweitliga-Kader der „Zebras“.

Ahmet Engin und Dominik Behr, beide bislang für die U 19 des MSV Duisburg in der A-Junioren-Bundesliga am Ball, steigen zur neuen Saison in den Zweitligakader der „Zebras“auf. Engin hat einen Vertrag für die beiden kommenden Spielzeiten unterzeichnet, Behr einen Kontrakt für die Saison 2015/16 mit Option.

„Dominik und Ahmet waren Führungsspieler in der U 19, arbeiten für ihr Alter sehr professionell und haben mit ihren starken Leistungen entscheidend dazu beigetragen, dass unsere A-Jugend in der vergangenen Saison Teams wie Schalke, Dortmund oder Leverkusen besiegt hat“, sagt Sportdirektor Ivo Grlic über die beiden Youngster. „Ich bin im regelmäßigen Austausch mit Uwe Schubert, dem Leiter unseres NLZ, bespreche mit ihm und unserem Trainer ständig den Stand der Ausbildung. Wir freuen uns, dass wir wieder zwei Talente aus unserem NLZ in den Profikader aufnehmen können!“

Trainer Gino Lettieri verdeutlicht: „Ahmet hat zuletzt schon bei uns trainiert und stand auch für mehrere Drittliga-Spiele im Kader. Dominik hat eine richtig gute Saison mit der U19 gespielt und als Kapitän seine Qualitäten im Jugendbereich unter Beweis gestellt. Das sind zwei Talente, die sich die Chance verdient haben, sich bei uns zu zeigen und denen wir wünschen, dass sie den Sprung schaffen.“

 

Das könnte Sie interessieren:

SC Padernorn 07: Nervenstarker Sven Michel rettet Remis

Handelfmeter beschert Kwasniok-Team 1:1 gegen Hansa Rostock.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.