Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV Duisburg vereinbart weiteren Test

MSV Duisburg vereinbart weiteren Test

In Österreich treffen die „Zebras“ auch auf Slavia Prag.

Der MSV Duisburg, Aufsteiger in die 2. Bundesliga, hat für sein Trainingslager in St. Johann in Tirol noch ein drittes Testspiel vereinbart. Die „Zebras“ reisen vom 29. Juni bis zum 8. Juli nach Österreich. Dort treten sie gegen KF Skenderbeu (1. Juli/Albanien), Gastgeber SK St. Johann (6. Juli) sowie nun auch noch gegen Slavia Prag (5. Juli/Tschechien) an.

 

Das könnte Sie interessieren:

Bouhaddouz-Tor reicht nicht: MSV Duisburg weiter auf Abstiegsplatz

„Zebras“ unterliegen SV Waldhof Mannheim zu Hause 1:3.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.