Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Westfalenpokal: Die erste Runde im Überblick

Westfalenpokal: Die erste Runde im Überblick

Lotte gegen Rödinghausen – Wattenscheid spielt in Rothemühle.

Die erste Runde des Westfalenpokals wurde am Mittwochabend ausgelost. Sie wird am Sonntag, 9. August, ab 15 Uhr ausgetragen. Unter anderem kommt es zum Duell zweier West-Regionalligisten. Die Sportfreunde Lotte empfangen den SV Rödinghausen. Ligakonkurrent SG Wattenscheid 09 tritt beim Bezirksligisten SV Rothemühle an. Der künftige West-Regionalligist Rot Weiss Ahlen gastiert beim Landesligisten VfL Kemminghausen.

Alle Begegnungen im Überblick:

ASG Aramäer Ahlen (KL A) – SpVgg. Hamm (OL)
Spfr. Siegen (OL) – SV Westfalia Rhynern (OL)
BV Westfalia Wickede (WL) – SuS Stadtlohn (OL)
YEG Hassel (WL) – SpVgg. Erkenschwick (OL)
Concordia Wiemelhausen (LL) – TuS Haltern (LL)
Hasper SV (LL) – TSV Marl Hüls (OL)
SV Rothemühle (BL) – SG Wattenscheid 09 (RL)
SV Arminia Marten (LL) – SV Westfalia Gemen (LL)
CSV SF Linden (LL) – TuS Erndtebrück (RL)
FC Wetter 10/30 (LL) – FC Altenhof (LL)
FSV Werdohl (LL) – ASC 09 Dortmund (OL)
SV Sodingen (LL) – TuS 05 Sinsen (WL)
SC Hassel (WL) – SpVgg. Olpe (WL)
SV Brackel 06 (WL) -SV Herbern (LL)
VfL Kemminghausen (LL) – RW Ahlen (RL)
DJK TuS Hordel (WL) – SV Schermbeck (OL)

Preußen Lengerich (LL) – SC Delbrück (WL)
RW Mastholte (LL) – SC Roland Beckum (OL)
SuS Langscheid Enkhausen (BL) – Eintr. Jerxen-Orbke (BL)
FC Arpe Wormbach (BL) – VfB Schloss Holte (LL)
Spfr. Lotte (RL) – SV Rödinghausen (RL)
SpVg. Brakel (BL) – BV Bad Lippspringe (LL)
BSV Menden (LL) – SC Verl (RL)
1. FC Gievenbeck (WL) – SV Spexard (WL)
SV Eidinghausen Werste (LL) – SC Preußen Münster (3. Liga)
TuS Dielingen (KL A) – SC Wiedenbrück (RL)
SV Ibbenbüren (KL A) – BC Eslohe (LL)
TSV Rüthen (KL A) – SV Lippstadt 08 (OL)
VfL Holsen (BL) – FT Dützen (BL)
TBV Lemgo (KL A) – DJK Wacker Mecklenbeck (BL)
SuS Bad Westernkotten (LL) – SC Peckeloh (LL)
SV Hilbeck (LL) – SuS Neuenkirchen (OL)

 

Das könnte Sie interessieren:

FVN: Hinweise zum Spielbetrieb unter neuer NRW-Coronaschutzverordnung

Aktuelle Regelungen des Landes Nordrhein-Westfalen bis 21. Dezember gültig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.