Startseite / Fußball / 3. Liga / Jens Truckenbrod beginnt Ausbildung in Münster

Jens Truckenbrod beginnt Ausbildung in Münster

Drittliga-Rekordspieler weiter für den SC Preußen tätig.

Jens Truckenbrod (Foto/rechts) bleibt dem Drittligisten SC Preußen Münster erhalten. Der 35-jährige Rekordspieler der 3. Liga (233 Einsätze) beendete seine Laufbahn nach der letzten Saison. Bei einem SCP-Partner beginnt er nun eine Ausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation. Ab dem 1. August soll Truckenbrod verschiedene Aufgaben in diesem Bereich übernehmen und beim „Adlerklub“ seine neue berufliche Heimat finden. „Es freut uns sehr, dass uns ein so verdienter Spieler auch über sein Karriereende hinaus erhalten bleibt. Jens ist in den vergangenen Jahren beim SC Preußen zu einem Sympathieträger und einer Identifikationsfigur geworden“, ist Präsidiumsmitglied Siggi Höing, zuständig für Fans, Marketing und Sponsoren, von der Zusammenarbeit mit dem 35-Jährigen überzeugt.

 

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Wiedersehen mit Angreifer Vincent Vermeij

Nach 1:3 gegen SV Waldhof Mannheim geht es zum SC Freiburg II.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.