Startseite / Fußball / Oberliga / Ercan Aydogmus wechselt nach Wuppertal

Ercan Aydogmus wechselt nach Wuppertal

35-jähriger Routinier kommt vom SC Fortuna Köln.

Oberligist Wuppertaler SV hat Angreifer Ercan Aydogmus unter Vertrag genommen. Der 35-jährige Routinier war zuletzt für den Drittligisten SC Fortuna Köln am Ball und bestritt in der vergangenen Saison 29 Partien für die Domstädter. Dabei gelangen ihm drei Treffer. In bisher 274 Pflichtspielen (3. Liga bis Oberliga) erzielte der 1,89 Meter große Stürmer bemerkenswerte 116 Tore. Beim WSV erhält Aydogmus einen Kontrakt bis Juni 2017.

„Wir freuen uns, dass wir mit Ercan einen wichtigen Baustein für unsere ambitionierten Ziele gewinnen konnten. Unsere intensiven Bemühungen um ihn wurden belohnt“, so WSV-Vorstand Alexander Eichner. „Mit seiner Spielmentalität passt er genau in unsere Philosophie“, sagt WSV-Trainer Stefan Vollmerhausen.

 

Das könnte Sie interessieren:

FVN: Hinweise zum Spielbetrieb unter neuer NRW-Coronaschutzverordnung

Aktuelle Regelungen des Landes Nordrhein-Westfalen bis 21. Dezember gültig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.