Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Gladbach verpflichtet Djibril Sow

Gladbach verpflichtet Djibril Sow

18-jähriger Mittelfeldspieler erhält einen Fünf-Jahres-Vertrag.

Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat Djibril Sow (Foto) vom zwölffachen Schweizer Meister FC Zürich verpflichtet. Der 18-jährige Mittelfeldspieler erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 und soll zunächst in der U 23 der „Fohlen“ zum Einsatz kommen. Für die drittklassige Reserve der Züricher machte Sow bisher 20 Spiele. Zusätzlich kam er regelmäßig in der Schweizer Junioren-Auswahl zum Einsatz. Ab sofort trainiert Sow unter Neu-Trainer André Schubert bei der Regionalliga-Mannschaft der Borussia mit.

 

 

Das könnte Sie interessieren:

Niederrheinpokal: SSVg Velbert erwartet MSV Duisburg

TV-Juror u nd -Moderator Joachim Llambi glänzt als „Losfee“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.