Startseite / Fußball / Oberliga / KFC Uerdingen 05 holt Torjäger Kai Schmidt

KFC Uerdingen 05 holt Torjäger Kai Schmidt

21-jährige Angreifer kommt von der U 21 des SV Werder Bremen.

Der KFC Uerdingen 05, Absteiger aus der Regionalliga-West, hat sich die Dienste von Torjäger Kai Schmidt (auf dem Foto rechts neben KFC-Trainer Michael Boris) gesichert. Der 21-jährige Angreifer spielte zuletzt für die U 21 von Werder Bremen (dritte Mannschaft) und kommt mit einer Empfehlung von 24 Toren in 25  Spielen in der Bremen-Liga nach Krefeld. Auch im Jahr davor hatte Schmidt seine Torjägerqualitäten mit 28 Treffern in 28 Spielen in der Landesliga Bremen unter Beweis gestellt.

„Ein Spieler mit einer solchen Torquote ist immer interessant. Da ist in erster Linie auch nicht so wichtig, in welcher Liga diese Treffer erzielt wurden. Der Junge weiß auf jeden Fall, wo das Tor steht“, sagt Uerdingens Trainer Boris zum Neuzugang.

Das könnte Sie interessieren:

FVN: Hinweise zum Spielbetrieb unter neuer NRW-Coronaschutzverordnung

Aktuelle Regelungen des Landes Nordrhein-Westfalen bis 21. Dezember gültig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.