Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalker Golfkreis: Turnier für guten Zweck

Schalker Golfkreis: Turnier für guten Zweck

Erlöse kommen den Kindern in Gelsenkirchen zugute.

Am kommenden Sonntag und Montag (5. und 6. Juli) findet zum neunten Mal der Charity Golf-Club in Gelsenkirchen statt. Auch in diesem Jahr werden die erspielten Erlöse den Kindern in Gelsenkirchen zugute kommen. Für den guten Zweck treten ehemalige Spieler des Bundesligisten FC Schalke 04 wie Olaf Thon (Foto) und Norbert Nigbur oder auch der heutige Vorstandsvorsitzende Clemens Tönnies an. In den bisher ausgerichteten Turnieren kamen bislang 641.200 Euro zusammen. Allein im Vorjahr erspielte der „Schalker Golfkreis“ eine Summe von 82.000 Euro.

 

Das könnte Sie interessieren:

Gemeinsame Sache: Kölner Profiklubs rufen zum Impfen auf

1. FC Köln, Fortuna Köln und Viktoria Köln appellieren an ihre Fans.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.