Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen startet mit Niederlage

Bayer 04 Leverkusen startet mit Niederlage

0:1 bei Sonnenhof Großaspach mit Weltmeister Christoph Kramer.

Mit einer Niederlage ist Bundesligist und Champions-League-Qualifikant Bayer 04 Leverkusen in die Vorbereitung gestartet. Die Mannschaft von Bayer-Trainer Roger Schmidt (Foto) verlor beim Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach im Rahmen der offiziellen Saisoneröffnung 0:1. Den Siegtreffer vor 3.075 Zuschauern erzielte Pascal Breier. Bayer begann mit Neuzugang Admir Mehmedi (SC Freiburg) sowie den Rückkehrern Christoph Kramer (Borussia Mönchengladbach) und Seung-Woo Ryu (Eintracht Braunschweig) in der Startelf.

Weitere Testspiele am Sonntag:

SV Horst Emscher 08 – FC Kray 0:3
FC Gütersloh – SC Paderborn 07 2:5 (Spielabbruch wegen Gewitter)
SC Delbrück – SC Wiedenbrück 0:1
FSV Zwickau – Dynamo Dresden 0:1
BK Frem (Dänemark) – FC St. Pauli 2:3
VfB Oldenburg – SF Lotte 1:3

Das könnte Sie interessieren:

Für guten Zweck: Rüdiger „Abi“ Abramczik teilt Grünkohl aus

Erlös wird an S04-Sozialinitiative „Schalke hilft!“ gespendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.