Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Düsseldorf: Entwarnung nach Testspiel-Pleite

Düsseldorf: Entwarnung nach Testspiel-Pleite

Angreifer Mathis Bolly fällt nach muskulären Problemen nicht aus.

Zweitligist Fortuna Düsseldorf verlor ein Testspiel gegen den tschechischen Erstligisten FK Pribram im Rahmen des Trainingslagers in Österreich 0:3. Ein schweres Gewitter vor der Partie hatte den Platz unter Wasser gesetzt und somit die Bedingungen erschwert.

Entwarnung gab der Verein aber nun bei Mathis Bolly. Eine MRT-Untersuchung ergab, dass es sich bei den muskulären Problemen um eine Verhärtung handelt. Schon in der letzten Saison absolvierte der 24-jährige Ivorer wegen Verletzungen nur elf Partien für die Fortuna.
forderung.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf stellt Weichen für Zukunft

Finanzierung und Planung für ein neues Funktionsgebäude stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.