Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / FC Schalke 04: Draxler zu Juventus Turin?

FC Schalke 04: Draxler zu Juventus Turin?

U 19-Nationalspieler Kehrer nicht zum Training erschienen.

Auch Weltmeister Julian Draxler (Foto) steht auf dem Zettel eines italienischen Spitzenklubs. Rekordmeister Juventus Turin soll am 21-jährigen Mittelfeldspieler interessiert sein. Laut Informationen der italienischen Zeitung „Gazzetta dello Sport“ fliegt „Juve“-Sportdirektor Fabio Paratici in den nächsten Tagen nach Deutschland, um mit Draxler-Berater Roger Wittmann zu verhandeln.

Draxler hat in Gelsenkirchen noch einen Vertrag bis Juni 2018. Zwar besitzt der 14-fache deutsche Nationalspieler eine Ausstiegsklausel in Höhe von 45 Millionen Euro. Allerdings gilt sie jedes Jahr nur für die Sommerpause und ist zum 30. Juni bereits abgelaufen. Schalke-Manager Horst Heldt sagte der Bild-Zeitung: „Juventus hat schriftlich angefragt, mit Julians Berater verhandeln zu dürfen. Dem haben wir zugestimmt. Ein konkretes Angebot von Turin haben wir aber noch nicht.“

 

Das könnte Sie interessieren:

UEFA bestätigt: Kerem Demirbay noch zwei Spiele gesperrt

28-Jähriger darf erst wieder im Achtelfinal-Rückspiel eingesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.