Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SF Lotte: Vier Heimspiele in Serie

SF Lotte: Vier Heimspiele in Serie

Auftaktspiel gegen Schalker Reserve auf 18 Uhr verlegt.

Die Begegnung des 1. Spieltages zwischen den beiden West-Regionalligisten Sportfreunde Lotte und der U 23 von Schalke 04 am 1. August wurde jetzt verlegt. Die Partie, die ursprünglich ab 14 Uhr über die Bühne gehen sollte, wird nun erst um 18 Uhr angepfiffen. Damit gehen die Sportfreunde einer Anstoßüberschneidung mit dem benachbarten Drittligisten VfL Osnabrück (1. August, 14 Uhr, gegen die Stuttgarter Kickers) aus dem Weg.

Die Sportfreunde Lotte starten mit gleich vier Heimspielen in Serie in die neue Spielzeit: Im Westfalenpokal gegen SV Rödinghausen (27. Juli), in der Liga gegen Schalke 04 U 23 (1. August), im DFB-Pokal gegen Bayer 04 Leverkusen (8. August) sowie am 3. Spieltag gegen den FC Kray (15. August).

Das könnte Sie interessieren:

SC Preußen Münster verschiebt Jahreshauptversammlung

„Adlerträger“ reagieren auf aktuelles Pandemie-Geschehen in Deutschland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.