Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Gregoritsch von Bochum zum HSV

Gregoritsch von Bochum zum HSV

VfL erhält Ablöse für Offensivspieler.

Laut Medienberichten ist der Wechsel von Michael Gregoritsch (Foto) vom Zweitligisten VfL Bochum zum Bundesligisten Hamburger SV perfekt. Der 21-jährige Außenbahnspieler soll dem VfL eine Ablöse von 2,7 Millionen Euro bringen.

Als Ersatz sollen die Bochumer den litauischen Nationalspieler Arvydas Novikovas (Erzgebirge Aue) an der Angel haben.

Das könnte Sie interessieren:

Neues Angebot: VfL Bochum startet eigene Videoplattform

Fans können Spiele nach Schlusspfiff in voller Länge zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.