Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / 2. Liga: West-Duell am Sonntag vor großer Kulisse

2. Liga: West-Duell am Sonntag vor großer Kulisse

Paderborn empfängt Bochum vor über 11.500 Zuschauern.

Nach fünf Wochen Vorbereitung geht es jetzt los: Zum ersten Heimspiel der Zweitliga-Saison 2015/2016 empfängt Bundesliga-Absteiger SC Paderborn am Sonntag ab 13.30 Uhr den VfL Bochum zum West-Duell. Vor großer Kulisse wollen die Paderborner unter ihrem neuen Cheftrainer Markus Gellhaus (Foto/links) einen guten Start hinlegen.

„Wir freuen uns auf den Auftakt mit einem Heimspiel und sind hochmotiviert“, fasst Gellhaus die Stimmung zusammen. Positiv für die Gastgeber: Während der Vorbereitungszeit hat sich kein Spieler ernsthaft verletzt hat. Lediglich Srdjan Lakic schlägt sich mit einer Achillessehnen-Blessur herum, die noch aus der vergangenen Saison stammt

Die Benteler-Arena wird am Sonntag gut gefüllt sein. Rund 11.500 Eintrittskarten waren am Freitagmittag bereits abgesetzt, davon 1.600 in Bochum.

 

Das könnte Sie interessieren:

SC Padernorn 07: Nervenstarker Sven Michel rettet Remis

Handelfmeter beschert Kwasniok-Team 1:1 gegen Hansa Rostock.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.