Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SF Lotte nehmen Benjamin Siegert unter Vertrag

SF Lotte nehmen Benjamin Siegert unter Vertrag

Routinier mit Zweitliga-Erfahrung kommt aus Münster.

West-Regionalligist Sportfreunde Lotte hat wenige Tage vor dem Saison-Auftakt gegen die U 23 des FC Schalke 04 am Sonntag ab 15 Uhr Mittelfeldspieler Benjamin Siegert (Foto) verpflichtet. Der 34-jährige Routinier kommt vom Drittligisten SC Preußen Münster und erhält bei der Mannschaft von SF-Trainer Ismail Atalan die Rückennummer „34“. „Ich bin glücklich, dass wir vor dem Liga-Start mit Benjamin einen erfahrenen Mittelfeld-Mann dazu bekommen haben. Gerade für unseren jungen Spieler ist es wichtig, einen so etablierten Fußball-Profi dabei zu haben“, sagt Atalan.

Siegert kann bereits eine Erstliga-Partie, 150 Einsätze in der 2. Bundesliga sowie 157 Partien in Liga drei vorzuweisen. Der gebürtige Berliner war in seiner bisherigen Laufbahn für die jetzigen Drittligisten VfL Osnabrück und den SV Wehen Wiesbaden sowie den Zweitligisten Eintracht Braunschweig und den aktuellen DFB-Pokalsieger VfL Wolfsburg am Ball.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiß Oberhausen: Noch Tickets für Weihnachtssingen

Maximal 300 Personen sind am Sonntag im Stadion Niederrhein zugelassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.