Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / S04: Mehr als 100.000 Fans beim Schalke-Tag

S04: Mehr als 100.000 Fans beim Schalke-Tag

Torhüter Ralf Fährmann verteidigt Titel – 1:1 gegen Twente.

Mehr als 100.000 Besucher waren Sonntag beim Schalke-Tag. Im Rahmen der offiziellen Saisoneröffnung des Bundesligisten FC Schalke 04 gab unter anderem die Mannschaft um S04-Trainer André Breitenreiter zahlreiche Interviews und Autogrammstunden. Neuzugang Johannes Geis (zuvor FSV Mainz 05) äußerte sich dabei zu seinem Wechsel zu den „Königsblauen“. „Ich wollte zu einem der größten Vereine Europas wechseln. Für mich war es definitiv der richtige Schritt“, so der 21-jährige Junioren-Nationalspieler.

Trainer André Breitenreiter erklärte: „Wenn wir und das Umfeld Geduld haben, können wir eine sehr erfolgreiche Saison spielen.“ Besonders großen Applaus bekam Ralf Fährmann: Der Torhüter verteidigte bei einer vom Schalker Fan-Club Verband (SFCV) durchgeführten Wahl zum Spieler der Saison seinen Titel aus der Vorsaison.

Geis war beim Testspiel gegen Twente Enschede Torschütze zum 1:0. Mit einem sehenswerten Freistoß hatte der Blondschopf die Führung erzielt. Die Partie endete 1:1.

 

Das könnte Sie interessieren:

Für guten Zweck: Rüdiger „Abi“ Abramczik teilt Grünkohl aus

Erlös wird an S04-Sozialinitiative „Schalke hilft!“ gespendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.