Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Zwei Dortmunder Fans tödlich verunglückt

BVB: Zwei Dortmunder Fans tödlich verunglückt

Fanabteilung der Dortmunder bestätigt.

Wie die Fanabteilung des Bundesligisten Borussia Dortmund jetzt bestätigte, hatte es auf der Rückreise vom Europa League-Qualifikations-Hinspiel beim Wolfsberger AC (Österreich/1:0) einen tödlichen Unfall gegeben. Fünf Anhänger des Fanclubs „Nordthüringer Borussen“ waren in einen Autounfall verwickelt. Zwei von ihnen starben.

 

Das könnte Sie interessieren:

Gemeinsame Sache: Kölner Profiklubs rufen zum Impfen auf

1. FC Köln, Fortuna Köln und Viktoria Köln appellieren an ihre Fans.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.