Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Leverkusen: Toprak fällt lange aus

Leverkusen: Toprak fällt lange aus

Verteidiger verletzt sich bei Testspielsieg gegen Chievo Verona.

Bundesligist Bayer 04 Leverkusen muss mehrere Wochen auf Verteidiger Ömer Toprak (Foto) verzichten. Der 26-jährige türkische Nationalspieler hat sich bei seinem Tor zum 2:1 im Testspiel gegen den italienischen Erstligisten Chievo Verona (3:1) einen Sehnenriss im linken Oberschenkel zugezogen. „Das trifft uns sehr hart. Ob wir einen neuen Abwehrspieler holen, ist offen“, so Leverkusen-Sportchef Rudi Völler.

 

Das könnte Sie interessieren:

Für guten Zweck: Rüdiger „Abi“ Abramczik teilt Grünkohl aus

Erlös wird an S04-Sozialinitiative „Schalke hilft!“ gespendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.