Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Bielefeld: Torwart Daniel Davari fällt aus

Bielefeld: Torwart Daniel Davari fällt aus

Schlussmann zieht sich Verletzung am Syndesmoseband zu.
Zweitligist Arminia Bielefeld muss mehrere Wochen auf Torwart Daniel Davari verzichten. Der 27-jährige Schlussmann hat sich beim Aufwärmen vor dem Testspiel gegen den SV Werder Bremen II (0:1) eine Verletzung am vorderen Syndesmoseband zugezogen. Davari ist erst zu dieser Saison vom Schweizer Erstligisten Grashoppers Zürich zu den Ostwestfalen gewechselt. Sein Vertrag bei der Arminia läuft bis Juni 2017.

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Bochumer Dabrowski übernimmt Hannover 96 als Interimscoach

43-jähriger Fußballlehrer wird gegen den HSV die Mannschaft betreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.