Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Ex-Schalker Westermann wechselt nach Spanien

Ex-Schalker Westermann wechselt nach Spanien

31-jähriger Abwehrspieler erhält in Sevilla einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Der frühere deutsche Nationalspieler Heiko Westermann (Foto), der von 2007 bis 2010 Bundesligisten FC Schalke 04 unter Vertrag gestanden hatte und zuletzt beim Ligakonkurrenten Hamburger SV keine Rolle mehr spielte, setzt seine Karriere in Spanien fort. Nach dem holländischen Mittelfeldspieler Rafael van der Vaart verpflichtete der spanische Erstliga-Aufsteiger Betis Sevilla nun einen weiteren Ex-Profi des HSV. Abwehrspieler Westermann unterschrieb bei den Spaniern einen Zwei-Jahres-Vertrag.

 

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Tickets für Revierderby gegen BVB werden verlost

Jahrestickets für erstes Duell mit Borussia Dortmund seit 2010 ungültig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.