Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Nord / Galopp: Mongil räumt in Deauville ab

Galopp: Mongil räumt in Deauville ab

Platz eins und drei in einem 52.000 Euro-Rennen.

Viel besser hätte es am Dienstag für den Mülheimer Trainer William Mongil (Foto) auf der Galopprennbahn im französischen Deauville kaum laufen können. Sein Schützling Anakin Skywalker gewann ein 52.000 Euro-Rennen, Stallgefährte Café Royal wurde Dritter. Rang zwei ging an Time Of My Life aus dem Trainingsquartier von Waldemar Hickst (Köln).

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Bülter bringt „Königsblau“ auf Siegerstraße

Auch U 23-Verteidiger Mike Hanraths steuert Treffer in Lübeck bei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.