Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / B. Leverkusen verpflichtet Chilenen Aranguiz

B. Leverkusen verpflichtet Chilenen Aranguiz

Chilenischer Mittelfeldspieler wechselt für zwölf Millionen Euro zu Bayer 04.

Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat sich die Dienste von Mittelfeldspieler Charles Aranguiz gesichert. Der 26-jährige Chilene wechselt vom brasilianischen Erstligisten SC International Porto Alegre zu den Rheinländern. Die Ablösesumme für Aranguiz, der nur noch den Medizincheck absolvieren muss, soll zwölf Millionen Euro betragen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Für guten Zweck: Rüdiger „Abi“ Abramczik teilt Grünkohl aus

Erlös wird an S04-Sozialinitiative „Schalke hilft!“ gespendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.