Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Schalke U 23: Jacub Przybylko kommt aus Fürth

Schalke U 23: Jacub Przybylko kommt aus Fürth

22-jähriger Defensivspieler wechselt in die Regionalliga West.

West-Regionalligist FC Schalke 04 U 23 und Jacub Przybylko gehen ab sofort  gemeinsame Wege. Der 22-jährige Defensivspieler hat jetzt seinen Vertrag bei der Zweitvertretung von Greuther Fürth aus der Bayern Staffel aufgelöst. Przybylko hatte die Jugendabteilung des aktuellen Zweitliga-Aufsteigers Arminia Bielefeld durchlaufen. Danach spielte er unter anderem für die aktuellen Schalker Ligakonkurrenten SV Rödinghausen und 1. FC Köln II. Sein Zwillingsbruder Kacper geht als Stürmer für den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern auf Torejagd.

 

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln U 21: Fortschritte bei Bilal Ksiouar und Jae-hwan Hwang

Verteidiger und Mittelfeldspieler sind zurück im Mannschaftstraining.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.