Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke mehrere Monate ohne Matija Nastasic

Schalke mehrere Monate ohne Matija Nastasic

Serbischer Nationalspieler mit Achillessehnenriss.

Pech für Matija Nastasic (Foto) vom Bundesligisten FC Schalke 04: Der serbische Nationalspieler verletzte sich im Auftaktspiel beim SV Werder Bremen (3:0) schwer. Mit einem Achillessehnenriss fällt der Defensivspezialist mehrere Monate aus. Er wurde bereits operiert.

Nastasic war im Duell mit den Grün-Weißen in der 13. Minute bei einem Zweikampf im eigenen Strafraum unglücklich im Rasen hängengeblieben und wurde durch Roman Neustädter ersetzt.

 

Das könnte Sie interessieren:

Gemeinsame Sache: Kölner Profiklubs rufen zum Impfen auf

1. FC Köln, Fortuna Köln und Viktoria Köln appellieren an ihre Fans.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.