Startseite / Fußball / 3. Liga / 3. Liga: Osayamen Osawe stellt Bestzeit auf

3. Liga: Osayamen Osawe stellt Bestzeit auf

Stürmer des Halleschen FC trifft in Magdeburg nach 27 Sekunden.

Osayamen Osawe (Foto) vom Halleschen FC sorgte mit seinem Treffer für einen Saisonrekord in der 3. Liga. Beim Aufsteiger 1. FC Magdeburg (1:2) markierte der 21-jährige Mittelstürmer bereits nach 27 Sekunden den Führungstreffer für den HFC. Damit erzielte er das schnellste Tor der aktuellen Spielzeit. Für einen historischen Rekord reichte es freilich nicht. In der Saison 2013/2014 war Daniel Frahn für seinen damaligen Arbeitgeber RB Leipzig (heute 1. FC Heidenheim) gegen die Zweitvertretung des VfB Stuttgart (3:1) bereits nach 8,6 Sekunden in der 3. Liga erfolgreich.

 

Das könnte Sie interessieren:

Starke Geste: Beide Nationalteams unterstützen „Orange Day“

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen setzt Zeichen .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.