Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer Leverkusen: Bangen um Lars Bender

Bayer Leverkusen: Bangen um Lars Bender

Einsatz des Offensivspielers in der Champions League-Quali fraglich.

Bundesligist Bayer 04 Leverkusen bangt vor dem Hinspiel der Champions League-Qualifikation beim italienischen Spitzenklub Lazio Rom am Dienstag (ab 20.45 Uhr) um Lars Bender (Foto). Der 26-jährige Offensivspieler zog sich beim Bundesliga-Auftakt gegen die TSG Hoffenheim (2:1) eine Stauchung im Rücken zu. Nach 60 Minuten war für ihn das erste Saisonspiel beendet.

 

Das könnte Sie interessieren:

Impfaktion im Stadion: Arminia Bielefeld krempelt Ärmel hoch

1.000 Booster-Impfungen wurden in der SchücoArena angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.