Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SF Lotte: Spiel gegen Rödinghausen abgesagt

SF Lotte: Spiel gegen Rödinghausen abgesagt

Regionalliga-Duell im Westfalenpokal fällt erneut witterungsbedingt aus.

Die Erstrundenpartie im Westfalenpokal zwischen den beiden West-Regionalligisten Sportfreunde Lotte und SV Rödinghausen wurde erneut abgesagt. Die für den morgigen Dienstagabend angesetzte Begegnung kann witterungsbedingt nicht stattfinden. Ein neuer Termin wird in den kommenden Tagen bekanntgegeben.

Das Spiel wurde damit bereits zum zweiten Mal wegen schlechten Wetters verlegt. Ursprünglich hätte die Partie am 27. Juli ausgetragen werden sollen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Aachen: Marcel Heller hält sich am Tivoli fit

35-jähriger Offensivspieler seit Wochenbeginn im Alemannia-Training dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.