Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RW Oberhausen: Rückkehr für Andreas Zimmermann

RW Oberhausen: Rückkehr für Andreas Zimmermann

Fußballlehrer war für Rot Weiss Ahlen sechs Jahre am Ball.

Wenn West-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen am heutigen Dienstag ab 19.05 Uhr (live auf „Sport1“) beim Aufsteiger Rot-Weiß Ahlen gastiert, kehrt RWO-Trainer Andreas Zimmermann (Foto) an seine alte Wirkungsstätte zurück. Der 45-jährige Fußballlehrer hatte während seiner aktiven Karriere von 1996 bis 2002 für die Ahlener (damals noch LR Ahlen) gespielt. Von 2008 bis 2010 war er unter anderem als Co-Trainer und Nachwuchskoordinator für die Westfalen tätig.

RWO-Trainer Zimmermann muss auf drei verletzte Spieler verzichten. Defensivspieler Robert Fleßers (Reha-Programm nach Sprunggelenk-OP), Innenverteidiger Jörn Nowak (Kreuzbandriss) und Abwehrspieler Paul Voß (Mittelfußbruch) stehen nicht zur Verfügung.

 

Das könnte Sie interessieren:

FVN: Hinweise zum Spielbetrieb unter neuer NRW-Coronaschutzverordnung

Aktuelle Regelungen des Landes Nordrhein-Westfalen bis 21. Dezember gültig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.