Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Eisfeld kehrt aus England zurück

VfL Bochum: Eisfeld kehrt aus England zurück

Vertrag des 22-Jährigen beim Fulham FC aufgelöst.

Laut Medienberichten ist der Transfer von Thomas Eisfeld vom englischen Erstligisten Fulham FC zum Zweitligisten VfL Bochum in trockenen Tüchern. Demnach soll der 22-jährige Offensivspieler seinen Vertrag bei den Engländern bereits aufgelöst haben.

Eisfeld hatte die Jugendabteilungen des Bundesligisten Borussia Dortmund durchlaufen. Danach wechselte er auf die Insel zu Arsenal London und später nach Fulham. Schon in der letzten Winterpause hatten die Bochumer Eisfeld bis zum Sommer ausgeliehen. Nun soll er dauerhaft ins Ruhrgebiet zurückkehren.

 

Das könnte Sie interessieren:

SC Padernorn 07: Nervenstarker Sven Michel rettet Remis

Handelfmeter beschert Kwasniok-Team 1:1 gegen Hansa Rostock.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.