Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / U 17: Schalke als Favorit zu den „Zebras“

U 17: Schalke als Favorit zu den „Zebras“

MSV Duisburg empfängt „Knappen“ – Premiere für Fahrenhorst.

Nach dem kurzfristigen Spielausfall gegen den SC Paderborn 07 (heftige Regenfälle hatten den Platz unbespielbar gemacht) ertönt für den FC Schalke 04 in der West-Staffel der B-Junioren-Bundesliga mit der Partie am Samstag (ab 11 Uhr) beim MSV Duisburg der Startschuss in die neue Spielzeit. „Die Spannung weiter hochzuhalten, war in den letzten Tagen das größte Problem“, sagt Schalkes neuer Trainer Frank Fahrenhorst (Foto, Mitte) gegenüber DFB.de. Für den 37-jährigen Ex-Nationalspieler, der von 2009 bis 2011 bei den Duisburger „Zebras“ im Profikader stand, ist die Partie auch ein kleiner Schritt in seine Vergangenheit.

Die Vorbereitung verlief für die „Königsblauen“ optimal. Spiele gegen den Karlsruher SC (1:0), Eintracht Frankfurt (2:2), VfL Osnabrück (2:0), Hannover 96 (2:0) und SV Werder Bremen (2:0) verliefen vielversprechend. „Wir haben den MSV beobachtet, treffen auf eine gefestigte Mannschaft“, sagt Frank Fahrenhorst gegenüber DFB.de. „Für uns geht es in dieser Spielzeit darum, den Abstand auf Borussia Dortmund und Bayer 04 Leverkusen weiter zu verkürzen. Wir fahren nach Duisburg, um das Spiel zu gewinnen.“

Die „Zebras“, trainiert von Engin Vural, sehen sich bei ihrer Heimpremiere in der Außenseiterrolle. „Wenn wir gegen Schalke 04 einen Punkt holen, bin ich sehr zufrieden“, betont Vural gegenüber DFB.de. Für die Duisburger, die sich in der abgelaufenen Saison erst im Saisonendspurt gerettet haben, geht es auch in dieser Spielzeit nur um den Klassenverbleib. „Wir wollen Schalke das Leben so schwer wie möglich machen. Die Jungs kennen sich untereinander. In Sachen Motivation muss ich nicht tätig werden“, so Vural. Ihr erstes Saisonspiel hatten die Duisburger beim Neuling FC Hennef 05 gewonnen (1:0).

Mehr über die Junioren-Bundesligen lesen Sie auf DFB.de.

Das könnte Sie interessieren:

U 19-Spitzenspiel und Derby: Borussia Dortmund empfängt Schalke 04

Gewinner wird die Tabelle in der A-Junioren Bundesliga West anführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.