Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum siegt bei Eisfeld-Einstand

VfL Bochum siegt bei Eisfeld-Einstand

Rückkehrer vom FC Fulham spielt bei 3:0 in Herne 60 Minuten.

Beim 3:0 (0:0)-Testspielsieg von Zweitliga-Tabellenführer VfL Bochum am Montagabend beim Verbandsligisten Westfalia Herne gab Mittelfeldspieler Thomas Eisfeld seinen Einstand nach der Rückkehr vom FC Fulham. Der 22-Jährige kam über 60 Minuten zum Einsatz. Die Bochumer, bei denen vor allem Spieler aus der zweiten Reihe und aus dem eigenen Nachwuchs zum Einsatz kamen, entschieden die Partie erst in der Schlussphase. Der A-Jugendliche Görkem Saglam sowie Jan Simunek und Piotr Cwielong erzielten die VfL-Treffer.

 

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Neue Regeln gegen Rostock

Aktuelle NRW-Coronaschutzverordnung sorgt für Umsetzung der „2G“-Regel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.