Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: „Kuba“ vor Wechsel nach Sevilla?

BVB: „Kuba“ vor Wechsel nach Sevilla?

Offensivspieler spielt unter Trainer Tuchel keine Rolle mehr.

Bundesligist Borussia Dortmund und Jakub „Kuba“ Blaszczykowski könnten schon bald getrennte Wege gehen. Laut „BILD“ ist der spanische Erstlligist Betis Sevilla am 29-jährigen Offensivspieler interessiert. Beim BVB hatte der Pole unter Trainer Thomas Tuchel bislang noch nicht im Kader gestanden. Bei den Schwarz-Gelben besitzt „Kuba“ noch einen Vertrag bis 2018.

Zu dieser Saison wechselten bereits Heiko Westermann und Rafael van der Vaart vom Bundesligisten Hamburger SV zu den Andalusiern.

 

Das könnte Sie interessieren:

Für guten Zweck: Rüdiger „Abi“ Abramczik teilt Grünkohl aus

Erlös wird an S04-Sozialinitiative „Schalke hilft!“ gespendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.