Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Niederrhein-Pokal: Uerdingen gegen RWE

Niederrhein-Pokal: Uerdingen gegen RWE

Knallerpartie der zweiten Runde steigt in Krefeld.

Die Knallerpartie in der zweiten Runde des Niederrheinpokals steigt in Krefeld. Der ambitionierte Oberligist KFC Uerdingen 05 empfängt den Regionalligisten und Titelverteidiger Rot-Weiss Essen. Das ergab die Auslosung in der Geschäftsstelle von Rot-Weiß Oberhausen am Donnerstagabend. Die zweite Runde ist für das zweite Oktober-Wochenende (9./10./11. Oktober) vorgesehen. Dann ist in der Regionalliga spielfrei.

Der Essener Ligakonkurrent RWO tritt beim Landesligisten Duisburger SV 1900 an. Der FC Kray gastiert beim Bezirksligisten SV Schwafheim, Aufsteiger SSVg. Velbert gastiert beim Oberliga-Neuling 1. FC Mönchengladbach.

Die Paarungen im Überblick

1 .FC Bocholt – SC Düsseldorf-West
FC Remscheid – VSF Amern
TV Jahn Hiesfeld – VfR Krefeld-Fischeln
VfL Rhede – Wuppertaler SV
Hamborn 07 – SV Hönnepel-Niedermörmter
Spvg.Sterkrade-Nord – VfB Hilden
SF Broeckhuysen – SC Kapellen-Erft
VfB Homberg – Ratinger Spvg. Germania
SV Sonsbeck – DSC 99
FC Büderich – TSV Meerbusch
Vatanspor Solingen – ETB SW Essen
VdS Nievenheim – TuRU Düsseldorf
Duisburger SV 1900 – RW Oberhausen
KFC Uerdingen 05 – RW Essen
1. FC Mönchengladbach – SSVg. Velbert
SV Schwafheim – FC Kray

Das könnte Sie interessieren:

Bonner SC verpflichtet Ex-Wuppertaler Lars Holtkamp

19-jähriger Mittelfeldspieler kommt vom Bundesligisten VfL Bochum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.