Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Nach Reus fällt nun auch Piszczek aus

BVB: Nach Reus fällt nun auch Piszczek aus

Rechtsverteidiger zieht sich im Länderspiel Adduktorenverletzung zu.

Die Verletzungssorgen beim Bundesligisten Borussia Dortmund reißen nicht ab. Nach der Verletzung von Angreifer Marco Reus (angebrochener Zeh) droht nun auch Rechtsverteidiger Lukasz Piszczek (Foto) auszufallen. Der 30-jährige polnische Nationalspieler zog sich im Länderspiel gegen Deutschland (1:3) eine Adduktorenverletzung zu.

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Profivertrag für Abwehr-Talent Mohammed Tolba

Gebürtiger Essener hat einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2025 unterschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.