Startseite / Fußball / 3. Liga / Münster: Weißenfels sammelt Spielpraxis

Münster: Weißenfels sammelt Spielpraxis

Stürmer der Preußen hält bei der Reserve 90 Minuten durch.

Nach seiner langwierigen Fußverletzung (Sehnen-Entzündung) macht Jesse Weißenfels, Stürmer beim SC Preußen Münster, weiter Fortschritte. Nachdem der 23-Jährige vor wenigen Tagen in das Mannschaftstraining eingestiegen war, kam er nun erstmals in der U 23 der „Adlerträger“ in der Westfalenliga zum Einsatz.

In der Partie beim VfL Thesen hielt Weißenfels bei seinem Saisondebüt auf Anhieb 90 Minuten durch, konnte die Niederlage (1:2) aber auch nicht verhindern. Immerhin bereitete er den einzigen Preußen-Treffer durch Jan-Hubert Elpermann vor.

Das könnte Sie interessieren:

Braunschweig: Ex-Paderborner Jayden Bennetts im Training

20-jähriger Offensivspieler blieb bei Ostwestfalen ohne Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.